Yahoo hat einige ihrer Dienste heruntergefahren

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Yahoo hat (wieder) einige seiner Dienste eingestellt, darunter Yahoo Games, Yahoo Livetext, regionale Medieneigenschaften und BOSS. Der Hauptzweck dieses Abschlusses ist neben der Tatsache, dass sie unrentabel waren, auch die Rationalisierung des Geschäfts. Durch ihren Beitrag auf Tumblr sagte Yahoo, das Unternehmen werde sich auf seine wichtigsten Konsumgüter konzentrieren: Mail, Suche, Tumblr, Nachrichten, Sport, Finanzen und Lifestyle.

„Bei unserem letzten Ergebnisaufruf haben wir einen Plan zur Vereinfachung des Geschäfts und zur Fokussierung auf unsere Stärken in sieben zentralen Konsumgütern vorgestellt: Mail, Suche, Tumblr, Nachrichten, Sport, Finanzen und Lifestyle. Nach einer sorgfältigen Bewertung haben wir uns entschlossen, die folgenden Produktentscheidungen zu treffen."

Die Yahoo Games-Website und Channel Publishing werden am 13. Mai 2016 geschlossen. Verbraucher, die im Spiel gekauft oder die Anwendungen oder das Spiel gekauft haben, können sich an den Spielehersteller wenden, um eine Rückerstattungs- oder Ersatzoption zu erhalten.

„Sie sollten beim Spielehersteller Informationen zu den Spielen einholen, bei denen Sie im Spiel Einkäufe getätigt haben um zu sehen, Welche Optionen haben sie, um Ihre Einkäufe im Spiel zu übertragen? Wir haben uns an Spielehersteller gewandt und sie gebeten, in den kommenden Tagen einen Übergangsplan für die Spieler zu entwickeln. “ 

Yahoo hat einige ihrer Dienste heruntergefahren

 

Darüber hinaus wird Yahoo Livetext bis Ende dieses Monats geschlossen sein. Mit dieser Anwendung können Benutzer Videos ohne Stimme senden, was von Yahoo als schnellere Videokommunikation bezeichnet wird. Die Hauptfunktion wird von Yahoo Messenger integriert.

Der regionale Dienst für Medienimmobilien wie Yahoo Astrology wird in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien und Indien geschlossen. Yahoo Maktoo (Arabisch und Englisch), einschließlich Nachrichten, Prominente, Filme, Stil, Helwa, Sport und Wetter, wird geschlossen und die Seiten werden auf Arabisch und Englisch zu den Yahoo Maktoob-Homepages weitergeleitet.

Auf der Suchmaschinenseite wird Yahoo Yahoo BOSS herunterfahren und YPA anbieten, eine neue Javascript-Lösung für den Publisher, der seine eigenen Suchmaschinen-Ergebnisseiten verwaltet.

"Wir stellen die BOSS JSON Search API und die BOSS Hosted Search sowie die BOSS Placefinder- und Placespotter-APIs am 31. März 2016 ein", heißt es in dem Beitrag von Yahoo.

Zuvor machte Yahoo das interne Befestigung indem Sie die Bankberater einstellen und das Komitee bilden, um die strategischen Möglichkeiten für Yahoo zu erkunden.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Microsoft OneNote möchte, dass die Evernote-Benutzer zu ihrem Dienst wechseln