YouTube TV gegen Hulu Live

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Hulu Live ist ein Streaming-Dienst von Hulu, der auch Live-TV sowie On-Demand-Kabelsendungen von über 65 Kabelkanälen bietet. Es ist einfach gesagt Hulu Basic, aber mit Kabel- und Live-TV-Streaming und kostet 54.99 US-Dollar.

YouTube TV ist auch ein Live-TV-Streaming-Dienst mit Kanälen von mehr als 70 Kabel- und lokalen Rundfunknetzen. YouTube TV wurde 2017 von Google gestartet und zeichnet sich dadurch aus, dass es der einzige Dienst ist, der PBS-Kanäle umfasst. Außerdem können Abonnenten mehr als 70 ihrer beliebten Kabelkanäle für nur 50 US-Dollar pro Monat erhalten.

Trotz des Namens werden YouTube und YouTube TV von Google als völlig unterschiedliche Einrichtungen betrieben. Sie benötigen zwei verschiedene Apps, um auf beide zugreifen zu können. YouTube TV weist Sie jedoch auf Trendvideos auf YouTube hin.

Während Hulu Live das gleichzeitige Streaming für 2 Mitglieder anbietet, bietet YouTube TV 6 Nutzer unter einem Konto, obwohl nur 3 gleichzeitig streamen können. Wenn Sie jedoch mehr Benutzer in Ihrem Hulu-Konto haben möchten, unbegrenzte Benutzer erhalten möchten, können Sie sich jeden Monat von zusätzlichen 9.99 US-Dollar trennen. Kommen wir zum Vergleich von YouTube TV mit Hulu Live.

Siehe auch: Hulu gegen Hulu Plus Live-TV

Preis:

Das Abonnieren von YouTube TV kostet 49.99 USD pro Monat, während Hulu Plus Live TV 54.99 USD kostet. Beides sind die Basispreise, bevor die Zusatzkanäle oder andere Änderungen berücksichtigt wurden.

Hulu Live ist aufgrund des gesamten Originalinhalts, den Sie dank Hulu erhalten, mit einem höheren Preis verbunden. Dazu gehören neue Folgen aktueller Fernsehsendungen, die Sie sonst nirgendwo bekommen können.

Der Vorteil dieser beiden ist, dass für die Einrichtung der Geräte keine zusätzlichen Gebühren anfallen, wie dies für Kabelfernsehen der Fall ist. Und im Gegensatz zu Kabeln, für die ein Vertrag unterzeichnet werden muss, haben Sie die Möglichkeit, eines der Abonnements kostenlos zu kündigen. YouTube TV und Hulu Live TV ermöglichen es ihren neuen Abonnenten, sich zu entscheiden, indem sie eine kostenlose Testphase von 7 Tagen anbieten.

Kompatible Geräte und Benutzeroberfläche:

Die Geräte, die mit Hulu Live kompatibel sind:

  • Mac- und Windows-Computer
  • Apple-Geräte
  • Chrome
  • Smart-TVs von Samsung und LG
  • Amazon Fire TV
  • apple TV

Kompatible Geräte für YouTube TV:

  • Mac und Desktop-Computer
  • apple TV
  • Android-Geräte
  • Xbox One
  • Chrome
  • Apple-Geräte
  • Amazon Fire TV
  • Roku-Betriebssystem
  • Hisense-Fernseher

Zu Beginn konnten Sie nur auf einer ausgewählten Anzahl von Geräten auf YouTube TV zugreifen. Zu den Geräten, die dieser Liste hinzugefügt wurden, gehören im Laufe der Zeit die meisten Fernsehgeräte, die mit 4K arbeiten, sowie alle großen Apps für Streaming-Geräte. Seit Februar 2020 ist YouTube TV von allen TV-Streaming-Diensten der einzige, der mit PS4 und 4 Pro kompatibel ist.

Letztendlich besteht die beste Chance, ein Gerät zu erhalten, das mit Ihrem Streaming-Dienst funktioniert, darin, die neuesten Modelle dieser Geräte zu verwenden.

Cloud-DVR auf YouTube TV:

Obwohl andere Live-Streaming-Dienste diese Funktion möglicherweise anbieten, ist YouTube TV einzigartig, da Sie nicht nur eine endlose Menge an Filmmaterial aufnehmen, sondern es auch beeindruckende neun Monate lang aufbewahren können. Dies ist eine Funktion, für die im Gegensatz zu Hulu Live keine zusätzlichen Gebühren für Ihr YouTube TV-Abonnement anfallen.

Cloud-Speicher auf Hulu Live:

Hulu Live bietet einen begrenzten Cloud-Speicher von 50 Stunden, in dem Sie Inhalte aufzeichnen können, die später angesehen werden sollen. Um mehr Speicherplatz zu erhalten, können Sie zusätzlich 15 US-Dollar pro Monat zahlen, um ihn auf 200 statt 50 Stunden zu verlängern.

Der Unterschied zu den mehreren Benutzern in beiden Streaming-Diensten liegt in der Zugänglichkeit. Während für Hulu Live die Benutzer dasselbe Passwort benötigen, um in dasselbe Konto zu gelangen, greifen die 6 Mitglieder des YouTube TV-Kontos über ihre Google-Konten auf ihr Konto zu. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass jedes Mitglied sein Passwort sowie eine Inhaltsbibliothek haben kann, die für die anderen Mitglieder nicht sichtbar ist.

Erweiterungen:

Selbst mit all ihren Kabel- und lokalen Kanälen gibt es immer noch Kanäle, die nicht in den Basispaketen von YouTube TV oder Hulu Live enthalten sind. Zum Glück sind sie als Add-Ons erhältlich und mit nur einer kleinen Aufladung der Abonnementgebühr können Sie sie in Ihrem Line-Up haben.

Add-Ons für YouTube TV:
  • AMC - 5 USD pro Monat
  • Fox Fußball - 15 USD pro Monat
  • Showtime - 7 USD pro Monat
  • Neugierde Stream - 3 USD pro Monat
  • NBA-Liga-Pass - 40 USD pro Monat
  • Schaudern - 5 USD pro Monat

 

Add-Ons für Hulu Live:
  • Cinemax - 9.99 USD pro Monat
  • HBO - 14.99 USD pro Monat, in den ersten sechs Monaten kostet es Sie nur 4.99 USD
  • Showtime - $ 8.99 pro Monat.

YouTube TV scheint in diesem Vergleich mit Hulu Live die Nase vorn zu haben. Insgesamt ist es billiger; Es verfügt über mehr Kanäle, mehr Add-Ons, mehr Benutzer und noch mehr Speicherplatz in der Cloud.

Vielleicht ist eine einwöchige kostenlose Testversion, die beide anbieten, die Testperiode, die Sie benötigen, um sich zwischen den beiden Live-Streaming-Optionen zu entscheiden.